Stop-Mushy-Mashmats - ohne Unterbau - Paddockmatten - Wegbefestigung - gegen Matschige Flächen

Artikelnummer: 13085

Kategorie: Paddockmatten

Menge

15,55 €

Paddockplatten auch für Wegbefestigungen. Direkt auf der Wiese verlegbar. Plattenmaße: 50x50x4cm

Für die Verfüllung empfehlen wir gewaschenem rundkörnigem Sand 0-1.

  • Paddock
  • Auslauf
  • Weg
  • Matschbereiche auf der Koppel usw.

Mit den Stop-Mushy-Mashmats befestigen Sie Ihren Paddock, Auslauf, Unterstand usw. ohne Unterbau. Schnell und einfach können Sie die Stop-Mushy-Mashmats direkt auf den bestehenden Boden verlegen, andrücken und verfüllen. Nach der Verlegung sind die einzelnen Lagen der Paddockplatten fest verbunden und verhalten sich wie eine einzige Matte. Durch den doppelten Sicherheitsverbund ist ein nachträgliches Lösen oder Aufkanten nahezu unmöglich.
Eine Tretschicht ist auf den Stop-Mushy-Mashmats  grundsätzlich nicht nötig, es sei denn Sie verlegen die Gitter mit dem Boden nach oben.

Bitte beachten : Falls der Matschboden extrem weich, fast wässrig ist, sollten zusätzliche Maßnamen getroffen werden !

Eigenschaften

  • elastisch
  • bruchsicher
  • hochbelastbar
  • UV-/frostbeständig
  • langlebig
  • ammoniakresistent

Palettierung
1 Palette 54m², 2 Paletten 108m², 3 Paletten 162 m², 4 Paletten 216 m², 5 Paletten 270 m²
Die Versandkosten richten sich nach der Palettenanzahl.

Technische Daten

  • Größe: 50 x 50cm (4 Matten sind schon vorgesteckt zusammen)
  • Stärke: 4cm
  • Gewicht:  6,68kg / m²
  • Hochbelastbar, bis 500 t/m² (je nach Untergrund)

Die fertig verlegte Fläche ist mit einem Traktor befahrbar. Falls die Matten direkt in den Matsch verlegt wurden, sollten sie nach Regenperioden mit Bedacht befahren werden !

Neben der normalen Verlegung ist auch folgende Verwendung möglich :

Ohne Unterbau direkt eingerüttelt
Die Paddockmatten werden nach links gedreht und einfach eingerüttelt, so können Sie die Matten direkt in die Wiese (Matsch)eindrücken um diese zu stabilisieren.

4 Schritte zur Befestigung durch Einrütteln

  • Fläche ebnen und von Steinen befreien (falls notwendig)
  • Paddockmatten mit dem Boden nach oben verlegen
  • Matten mit einer großen Rüttelplatte in den Boden eindrücken
  • Mit Sand leicht einstreuen

Die Fläche soll bei der Verlegung feucht sein.


 

Trusted Shops Bewertungen